JUSO Bielingue

Bieler Klimanotstandsprogramm

Bieler Klimanotstandsprogramm

Biel der 17. Juli: Die JUSO Bielingue präsentierte heute auf dem Zentralplatz ihr Klimanotstandsprogramm und übergab es anschliessend dem Generalsekretär der Direktion Direktion Bau, Energie und Umwelt. Die JUSO fordert damit die Stadt auf ihre klimapolitische Untätigkeit zu beenden und …
Mehr lesen

Kein Rassismus in Bieler Bars!

In Zeiten der weltweiten Proteste der Black-Lives-Matter-Bewegung nehmen Fragen zu Rassismus endlich einen prominenten Platz in der öffentlichen Debatte ein. Der strukturelle Rassismus ist jedoch nicht verschwunden. Der Rauswurf einer schwarzen Person ohne ersichtlichen Grund aus der “Tiffany's”-Bar in Biel …
Mehr lesen

Kein Fussbreit dem Faschismus! Aufruf zum Boykott des Biel-Bienne!

Biel der 3. Juli: In seiner neuesten Ausgabe präsentierte das Biel-Bienne den faschistoiden und rassistischen Stadtratskandidat Jürg Scherrer komplett unkritisch und unterstützt damit seine faschismusverharmlosende Politik. Die JUSO JS Bielingue ruft deshalb zum Boykott dieser Zeitung auf. In der Biel-Bienne …
Mehr lesen

Keine Vertreibung von Randständigen!

Biel der 9. Juni: Die JUSO Bielingue ist entsetzt über die Vertreibung Randständiger vom Bahnhofplatz durch die Kantonspolizei und fordert ein sofortiges Einstellen dieser diskriminierenden Praxis. Geschockt nahm die JUSO Bielingue den am 6. Juni im LeMatin[1] erschienene Artikel über …
Mehr lesen
Weitere Beiträge